Rosenkohl mal ganz anders

50-750g Rosenkohl putzen und halbieren
Marinade herstellen aus:
Zesten von 1 Orange gezuckert (15-20g)
3 Zweige Thymian
1 EL Honig
2 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1 EL Essig oder Weißwein 1-2 Std. marinieren, öfter umrühren
auf einem Blech bei 180°C (Ober-Unterhitze) ca 30 Min. garen.
in den letzten 5 Minuten 1 EL Cranberries mitgaren (nicht zwingend)
Schmeckt kalt und heiß, nur nicht für Leute, bei denen Rosenkohl weich sein muss.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.