Entenhausen und Auenland sind ganz nah

Fotos: Lindemann

Diese Gartenoase für Enten und Gänse findet man am Rande des neuen Baugebietes Burgblick in Rodheim.

Ein Besuch bei Katja Frey in Fellingshausen lohnt allemal, den sie hat viel über ihre Lieblinge auf dem
Hühner-Gnadenhof zu erzählen. Dort finden „alte“ Legehennen und Hähne, die nicht mehr „rentabel“ sind, bis an ihr Lebensende ein Zuhause – garantiert Schlachtfrei, wie sie betont.
Regelmäßig gibt es Eier, die gegen einen Obulus für Futter telefonisch nachgefragt werden können.

Foto: Lindemann

Natürlich hat auch Bieber einen kleinen Hühnerhof.

Und wenn man einmal sensibilisiert ist, finden sich in vielen Hinterhöfen viele Kleinode.
Hier nur einige Beispiele, die gerne noch ergänzt werden dürfen.

Foto: K. Waldschmidt

In Königsberg gibt es jetzt einen mobilen Hühnerstall, in dem die Rasse Sundheimer gehalten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.